Kontakt       Impressum       © 2019 by Markus Bremer

  • spotify-xxl
  • Facebook - White Circle
  • YouTube - White Circle
  • white_wo_text

Folgen Sie mir hier

Hit-Counter

Warum ein DJ?

Als Discjokey kann ich ihnen im Gegensatz zu einer Band oder einem Alleinunterhalter eine größere Auswahl an Musik anbieten und auch Musikwünsche Ihrer Gäste erfüllen. Von der leichten Hintergrundmusik zum Essen bis zur Feier danach.

 

Was bleibt in Erinnerung?

Stellen Sie sich selbst einmal die Frage, an was Sie sich erinnern, wenn Sie an die letzte Feier denken, auf der Sie eingeladen waren?

Bestimmt ist Ihnen die Location und das Essen noch in Erinnerung geblieben.

Welcher Eindruck aber in jedem Fall bleibt, ist der, wie die Stimmung auf dem Fest war!

Egal ob Band, Alleinunterhalter oder DJ, sie nehmen maßgeblich Einfluss auf die Stimmung des Abends!

 

Bei einem DJ müssen Sie sich um nichts Gedanken machen und können ohne Wenn und Aber Ihre Feier genießen!

 

Hier finden Sie einige Gründe die für einen DJ sprechen:

  • Einer der größten Vorteile dürfte wohl das Musikrepertoire des DJ sein. Da auf Familienfeiern, wie etwa bei Hochzeiten oder Geburtstagen, Gäste aller Generationen anwesend sind, hat der DJ einen schnellen Zugriff auf das Musikrepertoire, in dem Musiktitel für jedes Alter, jeden Musikgeschmack und aus vielen verschiedenen Jahrzehnten vorhanden sind.

 

  • Während eine Band meistens nur gewisse Stilrichtungen anbieten kann und diese Songs dann nachspielt, steht dem DJ natürlich die komplette Palette der musikalischen Unterhaltung zur Verfügung und das alles in Originalversionen.

 

  • Auch Ihr Essen sollte das richtige Ambiente haben. Dafür spielt der DJ auf Wunsch gern auch schon während des Essens ruhige Hintergrundmusik.

 

  • Stellt der DJ nach einigen Titeln fest, dass die von Ihm gewählte Musik nicht den Geschmack der Gäste trifft, ist ein Wechsel der Musikrichtung sehr viel einfacher möglich als bei einer Band. Diese hat Ihren Stil und wenn der dem Publikum nicht gefällt, kann man nun mal nicht einfach die Musiker austauschen.

 

  • Ein DJ hat die neusten Chart-Hits im Angebot, eine (gute) Band in der Regel auch jedoch ein Alleinunterhalter eher selten.

 

  • Ein DJ benötigt für die Musikanlage inklusive Beleuchtung weit weniger Platz als eine vierköpfige Band mit Ihren Musikinstrumenten.

 

  • Ein Band oder ein Alleinunterhalter machen meistens Spielpausen, ein DJ nicht.

 

  • Ein DJ sorgt für beste Musik ohne Pausen!

 

  • Ein DJ kann seine Musik ohne Probleme in der Lautstärke regulieren.

 

  • Ein DJ ist meist preisgünstiger als eine Band.